Konditionen - Technikübersetzerin mit langjähriger Erfahrung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lieferzeiten und Kosten für technische Übersetzungsdienstleistungen

Lieferzeiten und Kosten für technische Übersetzungsdienstleistungen hängen u.a. von den folgenden Faktoren ab:
  • Gesamtumfang der technischen Übersetzungsdienstleistung
  • Schwierigkeitsgrad von technischen Übersetzungen aufgrund gehäufter Verwendung von Fachterminologie, erschwerter Lesbarkeit (Manuskript) oder Aufwand für fachliche oder terminologische Recherchen in Spezialgebieten der Technik
  • Verwendungszweck der technischen Fachübersetzung, z.B. nur für den unternehmensinternen Gebrauch, zur Veröffentlichung bestimmt (druckreif)
  • Bearbeitungsfähigkeit/Editierbarkeit des Ausgangstextes bzw. nötige Anpassungen an das Seitenlayout (in der Ziel- oder Ausgangssprache können sich Seiten aufgrund unterschiedlicher Textlänge verschieben)
  • Arbeitsaufwand zur Erstellung der Übersetzung (d.h. ein Fließtext z.B. im Format docx, txt, ist i.d.R. weniger aufwändig als die Bearbeitung langer Textpassagen in Excel-Sheets oder Power-Point-Präsentationen oder von Texten, in die zahlreiche Diagramme, Zeichnungen etc. eingebunden sind)
  • Besteht besondere Eilbedürftigkeit, die Arbeit auch außerhalb der normalen Arbeitszeit erfordert (Wochenende, Feiertage, Nachtarbeit) oder steht ein angemessener Bearbeitungszeitraum innerhalb der normalen Arbeitszeit zur Verfügung?
  • Können Unterlagen (Glossare, Fachwortlisten, Sekundärliteratur) vom Auftraggeber als Übersetzungshilfe zur Verfügung gestellt werden oder nicht?
  • Ist eine Beglaubigung erforderlich oder nicht?

Berechnungsbasis für technische Fachübersetzungen

Als Berechnungsbasis wird für technische Fachübersetzungen von Fließtexten i.d.R. der abzuliefernde Zieltext herangezogen. Hierbei werden unterschiedliche Textlängen von Ausgangs- und Zielsprache prozentual berücksichtigt. Basis ist grundsätzlich eine Standardzeile, die mit 55 Zeichen einschl. Leerzeichen berechnet wird.

Bei technischen Zeichnungen und Auflistungen von Fachtermini (wie z.B. in Katalogen und ähnlichen Unterlagen) erfolgt die Berechnung i.d.R. pro Wort.

Für alle in Auftrag gegebenen Übersetzungen gelten meine Allgemeinen Auftragsbedingungen.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü